.

Ablauf - Bedingungen - häufige Fragen für die Vermietung

Stuhlhussen Verleih

Die Kosten pro Husse belaufen sich auf 1,50 Euro pro Verleih - Wochenende inkl. Reinigung und MwSt.

Die Rückgabe kann „ungewaschen" erfolgen , muss aber bis zum Dienstag 19.00 Uhr nach dem Mietwochenende erfolgt sein. Eine spätere Rückgabe bedingt Kosten für ein weiteres Mitwochenende zzgl. eines Schadenersatzes, wenn z.B. eine Vermietung an weitere Kunden betroffen ist.

Die Abholung kann am Mittwoch ab 18.00 Uhr vor dem Mietwochenende erfolgen. Wir bitten um genaue Absprache Es werden immer ausreichend kostenlose Ersatzhussen mitgegeben, falls eine Husse doch verdreckt oder doch beschädigt ist.

Die Abholung kann in Oldenburg erfolgen, aber nach Absprache auch in Bremen oder Wiesmoor.

Ein fachgerechter und pfleglicher Umgang mit den Hussen wird erwartet. Grobe Beschädigungen (Brandlöcher, zerrissene Hussen ) können in Rechnung gestellt werden (Wiederbeschaffungswert). Verlorene Hussen werden zum Wiederbeschaffungswert in Rechnung gestellt. Die Bezahlung der Hussen erfolgt bei Abholung in BAR oder kann vorab via Überweisung erfolgen.

Gerne können Sie sich eine Probehusse ausleihen. Diese senden wir gerne per Post kostenlos zu. 

Wenn Sie fest zusagen, wird eine Bestätigung angefertigt.Die genaue Anzahl der Stuhlhussen benötigen wir ca 10 Tage vor der Feier. Wir reservieren lieber zu viele als zu wenige Stuhlhussen. Berechnet wird nur die finale Anzahl.

Einen Versand der Hussen machen wir in der Hauptsaison (Mai - bis September) ungerne und nur auf Anfrage. Die Versandkosten sind vom Kunden zu tragen.

 

Informationen zu den anderen Verleihgegenständen

  • Die Kosten beziehen sich immer auf das Verleihwochenende. Die ist meist Mittwoch Abend / Donnerstag bis Montag / Dienstag.
  • Ein Lieferservice ist nach Absprache gegen Aufpreis möglich. Dies betrifft vor allem die Bierzeltgarnituren und Stehtische. Diesen Service bieten wir nur in Oldenburg und "Umzu" an. (Ca. max 15 KM im Umkreis von Oldenburg - sofern es sich nicht nur um eine BZG handelt).
  • Die Bierzeltgarnituren Hussen können nicht verschickt werden, da die Schaumstoffauflagen sehr sperrig sind. 
  • Die Sonnenschirme können demontiert werden, so dass sie auch in einen normalen PKW passen
  • Die BZG sind sehr lang - 220cm . Dies sollte man beachten und einen passenden PKW haben.

 

 

 

Dieser Artikel wurde bereits 199 mal angesehen.

Powered by Papoo 2016
71535 Besucher