.

Sprüche und Glückwünsche zur Hochzeit

"Einzeln sind wir Worte, zusammen ein Gedicht" - findet Georg Bydlinski. Wenn Sie den Zauber des geschriebenen Wortes ebenso schätzen, haben wir hier einige Tipps für die Gestaltung rund um Ihre Hochzeit. Zitate untermalen diesen bedeutenden Anlass auf eindrucksvolle Weise. Und auch Glückwünsche lassen sich individuell gestalten, um Ihrer Gratulation besonderen Ausdruck zu verleihen.

 

Die verschiedenen Anlässe für Glückwünsche und Sprüche

Eine Hochzeit ist die Gelegenheit, um von all den schönen Zitaten über die Liebe Gebrauch zu machen. Wer denkt, es bedarf nur eines Spruches für die Einladungskarte, der irrt. Es gibt unterschiedliche Bekundungen, die für diese Feier relevant sind. So wird die Verlobung gerne auf schriftlichem Wege bekannt gegeben. Um alle Gäste an einem Tag vereinen zu können, ist eine frühzeitige Bekanntgabe des Hochzeitstermins sinnvoll. Für die Einladungskarten mit den genauen Informationen dürfen Sie sich dann Zeit lassen.

Für die Zeremonie gibt es Programmhefte, die mit Zitaten über die Liebe verziert werden können. Trausprüche und Trauversprechen sind ebenfalls beliebte Rituale. Tischkarten mit Worten, die zum Nachdenken anregen und den Bann der Liebe aufleben lassen, sorgen für eine stimmige Atmosphäre.

Und auch die Angehörigen können Ihre Glückwünsche mit einem schönen Zitat oder passenden Spruch unterstreichen: Ob bereits zur Verlobung oder erst mit dem Geschenk zur Hochzeit, es bieten sich mehrere Möglichkeiten. Auf der Feier liegt oftmals ein Gästebuch bereit. Außerdem denken sich die Trauzeugen gerne Spiele für den Tag aus. Tischsprüche oder Sprüche für die Flitterwochen runden den Spaß ab.

sprüche zitate hochzeit einladung

Um sich für den gemeinsamen Tag und die Geschenke zu bedanken, sind Danksagungskarten mit einem Spruch wie diesem angebracht: "Liebe sieht nicht mit den Augen, sondern mit dem Herzen. Ein großes Dankeschön für den wundervollen Tag und Eure spendablen Aufmerksamkeiten!"

 

Geeignete Sprüche und Glückwünsche finden

Zitate über das Verliebtsein, Liebeszitate oder weise Worte rund um die Treue - die Auswahl ist groß. Erlaubt ist alles, was zum Thema passt. Vorausgesetzt, die Aussage ist eine positive. Schmähgedichte, die von den Mühen oder gar dem Scheitern der Ehe handeln, sind nicht angemessen. Lustige Sprüche, die mit einem Augenzwinkern versehen sind, dürfen jedoch dabei sein.

Mit ein wenig Kreativität können Sie als Gast ein paar nette Zeilen an Braut und Bräutigam verfassen. Überlegen Sie sich hierfür all die Herzenswünsche, die Ihnen wichtig erscheinen. Weise Ratschläge, die das zukünftige Ehepaar gebrauchen könnte, sind auch eine Variante.

Für die Einladungskarte eignet sich ein Zitat, das charakteristisch für Ihre Verbindung ist. Vorfreude auf die gemeinsame Feier verschaffen Sie Ihren Gästen mit einem Gedicht voller Leichtigkeit, das zum Träumen verleitet.

Prinzipiell ist es von Bedeutung, die Verbundenheit zwischen einem Paar als Besonderheit zu wertschätzen. Aussagekräftige Sprüche wie der folgende weisen daraufhin, dies zu wahren: "Wenn man ein Ehepaar fragt, wie sie es geschafft haben, über fünfzig Jahre verheiratet zu sein, dann antworten sie: Wir sind in einer Zeit groß geworden, wo man Dinge, wenn sie kaputt gehen, nicht weg wirft, sondern repariert".

 

Eine Hochzeit voller Glückwünsche und Sprüche

Ob Brautpaar oder Gast - Anlässe für Schriftstücke gibt es für beide Seiten. So unterschiedlich die Gelegenheiten bezüglich dieses einen Ereignisses sind, so verschieden können auch die Varianten sein. Klassisch auf einer Karte, nostalgisch in einem längeren Brief oder lustig verpackt als Spiel entstehen die vielfältigsten Arten für alle, die diesen speziellen Tag zusammen feiern.

 

Dieser Artikel wurde bereits 355 mal angesehen.

Powered by Papoo 2016
79349 Besucher